Du bist Händler:in und möchtest wissen:


Was sind meine Vorteile? 

  • Kauf.Lokal bietet einen regionalen Onlinemarktplatz über die PIELERS Cloud  
  • Einfach und schnell: Der eigene Onlineshop für Euer Sortiment 
  • Keine IT-Kenntnisse notwendig 
  • Bestellabwicklung und Bezahlung funktionieren automatisch 
  • Bestehendes Logistiknetzwerk 
  • Erhöhte Reichweite durch kollektives Marketing 
  • Neue Kund:innen durch den onlinebasierten lokalen Markplatz 
  • Austausch mit anderen Händler:innen innerhalb der Kauf.Lokal-Community 

 

So funktioniert’s: 

  1. Lege ein Händler:innenkonto an 
  2. Stelle Deine Produkte online
  3. Lege Deine Versandmethoden fest 


Sobald Du Dich über das Händler:innenformular registriert hast, melden wir uns zeitnah bei Dir und besprechen die weiteren Schritte zu Deinem eigenen Händler:innenprofil und Deinem Onlineshop bei Kauf.Lokal. 

Jetzt Händler:in werden  

 

Warum PIELERS als Händler:in nutzen? 

Zusätzlich Geld verdienen 

Egal ob als zusätzlicher Vertriebskanal neben Offlinegeschäft oder auch als alleiniger Verkaufspunkt – mit Kauf.Lokal kannst Du zusätzlich Geld verdienen. 


Gewinne neue Kund:innen 

Immer mehr Kund:innen kaufen ihre Ware online ein. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Ersparnis von Zeit und Fahrtwegen, Flexibilität und ein größeres Angebot. Nicht allein die Erfahrungen aus der Corona-Krise zeigen auf, wie wichtig es für den Einzelhandel ist auch online sichtbar und erreichbar zu sein. Mit Kauf.Lokal besteht durch den Zusammenschluss der Vielzahl an lokalen Händler:innen für alle Beteiligten eine größere Sichtbarkeit und somit für jede/n einzelne/n die Option, neue Kund:innen über die Onlinevermarktung der Produkte zu generieren. 


Sichtbar werden 

Mit Kauf.Lokal bekommst Du Deinen eigenen Onlineshop – und das kostenlos. Wir kümmern uns um das Marketing. In den sozialen Medien freuen wir uns natürlich über jeden Support aller beteiligten Händler:innen, was die Sichtbarkeit der Produkte für alle erhöht. Du hast keinerlei Verantwortung für die technische Wartung, und auch die Suchmaschinenoptimierung wird von Kauf.Lokal betrieben, damit Deine Kund:innen Dich auch finden. 


Zusammen die Welt verändern 

Kauf.Lokal hat eine Mission – wir möchten den lokalen Einzelhandel stärken, den Kontakt auch im Onlinevertrieb zwischen Kund:innen und Händler:innen persönlicher werden lassen und dabei auf faire und nachhaltige lokale Lösungen setzen.  


Faire Preise 

Die Anmeldung bei der PIELERS-Cloud und der darauf basierende Verkauf von Produkten auf der Kauf.Lokal-Plattform sind komplett kostenfrei. Einzig die Transaktionskosten in Höhe von 3,5% fallen seitens der Händler:innen an.  


Umweltschutz 

Keine Überproduktion, Reduktion von Verpackungsmüll und kurze Transportwege. 

 

Wie verkaufe ich direkt? 

1) Erstellung eines Händer:innenkontos 

Dein Konto ist völlig kostenfrei. Registriere Dich im ersten Schritt mit allen wichtigen Kontaktdaten. Die Kauf.Lokal-Nutzer mögen es, wenn sie wissen, bei wem sie ihre Produkte kaufen. Deshalb kannst Du bei Kauf.Lokal Deinen Shop selbst mit Bildern und Texten gestalten. Du kannst jetzt bereits Deine Artikel anlegen und so Deinen Shop mit Leben füllen. 

 

2) Validiertes PayPal-Plus-Konto anlegen 

Bei Kauf.Lokal bekommst Du Dein Geld aus den Verkäufen via PayPal ausgezahlt. Damit das funktionieren kann, musst Du Dir vorab ein PayPal-Plus-Konto, also ein Geschäftskonto anlegen und es verifizieren lassen.

 

3) Rückmeldung auf Deine Registration 

Nach dem Erhalt der Registrierungsdaten erhält du innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigungsmail mit den Zugangsdaten zu deinem Konto. Ab jetzt steht deinem Shop auf Kauf.Lokal nichts mehr im Wege. Du kannst sofort mit der Erstellung deines Profils und dem Einpflegen Deiner Produkte beginnen. Bei jeglichen aufkommenden Fragen schreib uns gerne eine Mail, ggf. mit einer Kontaktnummer an shop@kauf-lokal.sh. Wir melden uns dann umgehend bei Dir, um alle offenen Fragen zu klären.  

 

4) Ablauf einer Bestellung 

Wenn Dein Benutzerkonto startklar ist, kann es mit dem Verkaufen losgehen. 

 

Wie läuft eine typische Bestellung auf Kauf.Lokal ab? 

1. 

Ein:e Nutzer:in entscheidet sich für Deine Produkte und bestellt einen oder mehrere Deiner Artikel. Glückwunsch! Du erhältst nun eine E-Mail mit der Bestellübersicht und dem ausgewählten Versanddatum. 


2.

Logge Dich nun über die Pielers-Verwaltung in Deinem Händler:innen-Bereich ein. Hier findest du eine Übersicht der neu eingetroffenen Bestellungen. In der Detailansicht ist es nun wichtig, dass Du auf "Lieferung erstellen" klickst, sobald du die Ware geprüft hast und sie versandfertig machen kannst.


3. 

Das System hinter Kauf.Lokal erstellt nun automatisiert in deinem Design (mit eigenem Logo) sowohl eine Packliste, die Rechnung (welche automatisiert an die Kund:innen versandt wird), als auch einen Lieferschein für den Versand. Diese Dokumente sind ab sofort als PDF bzw. CSV-Dateien zum Downlowd verfügbar.


Versand

Eure Aufgabe ist nun lediglich, die Ware möglichst umweltfreundlich zu verpacken, zu adressieren und ggf. zu versenden. Ihr könnt die bestellten Waren regulär mit DHL oder einem Lieferdienst Eurer Wahl versenden. Individuelle Versandgebühren sind in diesem Fall nicht möglich, wir raten Euch daher, eine Mischkalkulation für den Versand zu veranschlagen (z.B. 3,90€ pro Sendung). Ihr könnt auch „Abholung vor Ort“ auswählen um die Produkte bei Euch im Geschäft abholen zu lassen.

Bestellungen aus Kiel werden lokal und ökologisch per Lastenfahrrad ausgeliefert. Für diese Option müsst ihr lediglich bei euren Produkten "Regionaler Lieferdienst" auswählen.


  • Versand direkt von euch an die Kund:innen.
  • Individuelle Lieferungen oder Abholungen zwischen Kund:innen und Händler:innen möglich.  
  • Lokaler Lieferdienst per Lastenfahrrad für alle Bestellungen von Kieler:innen.
  • Rescheduling (Neuterminierung) 
  • Sicher & hygienisch verpackt 

 

Welche Rückgaberegelungen gibt es?

Rückgaberegelungen von Produkten innerhalb Kiels sind zwischen Händer:innen und Kund:innen zu organisieren. Wir empfehlen eine Rückgabe direkt im Laden vor Ort zu ermöglichen, um den persönlichen Kontakt zu steigern, individuelle Absprachen treffen zu können und ggf. auch Ersatzprodukte zu finden.  

 

Wer zahlt wieviel Porto für den Hinweg inkl. Verwaltungskosten?

Die Kosten für den Versand liegen bei den Kund:innen und können von den Händler:innen festgelegt werden. 

 

Wo finde ich ein Widerrufsformular?

Ein Muster-Widerrufsformular findest du im Servicebereich unter "Widerrufsbelehrung".


Übrigens gibt es bei Kauf.Lokal natürlich keine Vertragsbindung. Du verkaufst nur, solange Du willst. Du kannst Dich zudem jederzeit in deinem Händler:innen-Profil auch für einen bestimmten Zeitraum in den Urlaubsmodus versetzen. Am Ende eines jeden Monats bekommst Du zudem noch eine ausführliche Abrechnung zugeschickt.  


Wie verlaufen die Zahlungsprozesse? 

Deine Kund:innen können im Kauf.Lokal-Shop mit allen gängigen Zahlungsmethoden bezahlen. Eine Übersicht dieser findest du auf der Anmeldeseite im Shop.  

Zu jedem Monatsende erhältst du die volle Summe deiner Einnahmen, abzüglich der Transaktionskosten von 3,5% auf Dein Firmenkonto überwiesen.  

Für das komplette Shopsystem fallen keinerlei weiteren Kosten oder Provisionen an.  

Die PIELERS Cloud bietet jederzeit eine detaillierte Übersicht über Deine Verkaufsstatistiken und Umsätze. 

Was passiert, wenn die Zahlung von Kund:innen doch nicht eingeht und das Produkt schon raus ist?

Die Bezahlmethoden garantieren den sicheren Eingang der Zahlungen bei den Händler:innen. Die Übersicht über die eingegangenen Zahlungen ist jederzeit im Händler:innen-Profil abrufbar.